Donnerstag, 02. Januar 2020

Längste Protestwelle in Frankreich seit 1968 hält an

In Frankreich halten die Proteste gegen die Pensionsreform an. Gegner blockierten am Donnerstag ein Busdepot in Paris. Wie Aufnahmen eines Fernsehreporters auf Twitter zeigen, setzte die Polizei Tränengas ein.

In Paris ist jeder Platz in öffentlichen Transportmitteln begehrt.
In Paris ist jeder Platz in öffentlichen Transportmitteln begehrt. - Foto: © APA (AFP) / STEPHANE DE SAKUTIN

apa