Montag, 16. Dezember 2013

Land greift Staat mit 100 Millionen Euro unter die Arme

Um die Staatskassen zu entlasten, übernimmt das Land die Finanzierung einiger staatlicher Ausgaben in und um Südtirol. Zu berappen sind dabei rund 100 Millionen Euro. Wohin die Gelder fließen, hat die Landesregierung am Montag beschlossen.

stol