Samstag, 26. September 2015

Land nervt Gemeinden mit Anfragenflut

Das Land wirft der Opposition vor, die Gemeinden mit Anfragen lahm zu legen – ist aber selbst um keinen Deut besser. Wie die Tageszeitung "Dolomiten" in ihrer Wochenendausgabe berichtet überfordert das Land mit zig Daten-Erhebungen die Gemeinden.

Das Land nervt die Gemeinden mit noch mehr Bürokratie, klagen die Bürgermeister.
Badge Local
Das Land nervt die Gemeinden mit noch mehr Bürokratie, klagen die Bürgermeister. - Foto: © D

Nicht zu schaffen sei eine bis  Monatsende abzuliefernde  Erhebung zu Detailhandelslizenzen und – flächen, für die „wochenlang Projekte im Bauamt herausgezogen werden müssen“, klagen die Bürgermeister im Rat der Gemeinden.

Und dies, ohne zu wissen, ob es das Ganze überhaupt brauche. Ein Aufschub sei jedoch schwierig. 

stol/D

______________________________

Den vollständigen Artikel und mehr zum Thema gibt es in der Wochenend-Ausgabe der Tageszeitung "Dolomiten"

stol