Montag, 04. Februar 2013

Land verteidigt Reiseführer vor Verfassungsgericht

Die erst kürzlich erlassenen Regelungen für Reiseführer und Reisebegleiter will das Land auch vor dem Verfassungsgericht verteidigen.

stol