Freitag, 09. Oktober 2015

Land will Einkommenseinbußen für Ärzte verhindern

Eine Vergütung der amtsärztlichen Tätigkeit, die Einrichtung einer vernetzten Gruppenmedizin und der Inflationsausgleich: das sind drei Maßnahmen, um die - durch die Anwendung des gesamtstaatlichen Kollektivvertrags bedingten - Einkommenseinbußen der Ärzte für Allgemeinmedizin wettzumachen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol