Donnerstag, 21. November 2013

Land will mehr Kompetenzen, Rom „bockt“

„Eine große, aber ,zache‘ Partie“, sagte SVP-Senator Karl Zeller am Mittwochabend nach eineinhalb Stunden Verhandelns mit Regionenminister Graziano Delrio. Bereits Mittwoch hätte die Regierung den Vorschlag zu Lokalfinanzen und zusätzlichen Kompetenzen für Südtirol vorlegen sollen, aber dann war Sardinien mit seiner Unwetter-Katastrophe vordringlicher – und alles andere wurde nach hinten verschoben.

stol