Sonntag, 23. Dezember 2018

Landau ortet „Empathie-Defizite” in der Regierung

Caritas-Präsident Michael Landau ortet „Empathie-Defizite” in der Regierung. „Wichtiger als neuer Stil ist guter Stil”, resümierte er im APA-Interview nach einem Jahr Türkis-Blau im Bund. Maßnahmen wie die Kürzung der Mindestsicherung gingen an der Lebensrealität der Menschen vorbei. Stattdessen forderte er einen „Fünf-Punkte-Pakt” für soziale Sicherheit und gegen den „sozialen Klimawandel”.

Das Klima wird kälter Foto: APA
Das Klima wird kälter Foto: APA

stol