Sonntag, 07. Juni 2020

Landeshauptmann Platter für rasche Grenzöffnung am Brenner

An seinem 66. Geburtstag war der Nordtiroler Landeshauptmann am Sonntag zu Gast bei der ORF-Pressestunde in Wien. Dabei forderte Platter eine „rasche Öffnung der Brennergrenze“.

Platter sprach sich in der ORF-Pressestunde für eine rasche Öffnung der Brennergrenze aus.
Badge Local
Platter sprach sich in der ORF-Pressestunde für eine rasche Öffnung der Brennergrenze aus. - Foto: © EXPA/JOHANN GRODER
Im Gespräch mit Matthias Schrom (ORF) und Petra Stuiber („Der Standard“) forderte Platter von der österreichischen Bundesregierung unmissverständlich eine „rasche Öffnung der Brennergrenze“. Südtirol sei ihm eine Herzensangelegenheit, sagte Platter.

Auf die Frage, ob er verstehe, dass sich viele Südtiroler jetzt von Österreich im Stich gelassen fühlten, sagte Platter, ja, das verstehe er „natürlich“. Die Brennergrenze sei seit jeher eine sehr „sensible Angelegenheit“.

Österreich wird frühestens am 15. Juni die Grenzen zu Italien öffnen.

stol

Schlagwörter: