Montag, 18. April 2011

Landesregierung: Einspruch gegen einseitige Vorgehensweise beim Mailänder Abkommen.

Im Rahmen des Mailänder Abkommens mit dem Staat hat sich das Land Südtirol verpflichtet, Programme für Gemeinden in Nachbarprovinzen im Ausmaß von höchstens 40 Millionen Euro zu unterstützen.

stol