Dienstag, 21. Oktober 2014

Landesregierung genehmigt Sicherungspakt mit Rom

Der Sicherungspakt, den Landeshauptmann Arno Kompatscher mit der römischen Regierung ausgehandelt hat und der den Beitrag Südtirols an der Sanierung des Staatshaushalts festgeschreibt, kann jetzt unterschrieben werden. Er ist am Dienstag von der Landesregierung genehmigt worden.

Die Landesregierung hat den Sicherungspakt mit Rom genehmigt.
Badge Local
Die Landesregierung hat den Sicherungspakt mit Rom genehmigt. - Foto: © LPA

stol