Sonntag, 27. Juni 2021

Le Pen und Macron ohne Sieg bei französischer Regionalwahl

In der zweiten und entscheidenden Runde der Regionalwahlen in Frankreich ist die Partei der Rechtspopulistin Marine Le Pen leer ausgegangen. Ihr Rassemblement National (Nationale Sammlungsbewegung) verpasste nach Prognosen vom Sonntagabend in der südfranzösischen Region Provence-Alpes-Côte d'Azur die letzte noch verbleibende Chance auf einen Sieg.

Emmanuel Macron und seine Liberalen konnten auch keinen Wahlsieg einfahren. - Foto: © APA/AFP / MIGUEL RIOPA









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen