Freitag, 21. August 2020

Lebensgefährlicher erkrankter Nawalny soll in Berlin behandelt werden

Der lebensgefährlich erkrankte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny soll in Deutschland medizinisch behandelt werden. Ein Flugzeug, das den prominenten Gegner von Russland Präsident Wladimir Putin nach Berlin bringen soll, startete in der Nacht zum Freitag aus Deutschland, wie der Gründer der Initiative Cinema for Peace, Jaka Bizilj, der „Bild“-Zeitung sagte. Nawalnys Sprecherin Kira Jarmysch erhebt den Vorwurf, dieser sei „absichtlich vergiftet“ worden.

Nawalny ist einer der prominentesten Kritiker von Staatschef Putin. - Foto: © APA (AFP) / YURI KADOBNOV

apa/afp