Mittwoch, 21. November 2018

Lebenslange Haft für Briten wegen Spionage in Abu Dhabi

Trotz Kritik von Menschenrechtlern hat ein Gericht in dem arabischen Emirat Abu Dhabi einen britischen Doktoranden wegen angeblicher Spionage zu lebenslanger Haft verurteilt. Der 31 Jahre alte Matthew Hedges habe „ausländische Seiten mit sensiblen Sicherheits- und Geheimdienstinformationen versorgt”, hieß es am Mittwoch in der Urteilsbegründung des Gerichts.

Matthew Hedges soll ein Leben lang hinter Gitter. - Foto: APA (AFP)
Matthew Hedges soll ein Leben lang hinter Gitter. - Foto: APA (AFP)

stol