Freitag, 09. August 2019

Lega mit Misstrauensvotum gegen Conte – Italien vor Neuwahlen

In Italien hat die Regierungspartei Lega im Senat ein Misstrauensvotum gegen die Koalition unter Ministerpräsident Giuseppe Conte angekündigt. „Wer Zeit verliert, schadet dem Land“, erklärte die Lega am Freitag. Entzieht das Parlament dem Regierungschef das Vertrauen, wäre die Populisten-Allianz aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung auch formal am Ende.

Salvini sieht keine Zukunft mehr für die bestehende Koalition.
Salvini sieht keine Zukunft mehr für die bestehende Koalition.

stol