Montag, 16. November 2009

Lega Nord verlangt Messe auf Dialekt - Vatikan lehnt ab

Die Lega Nord setzt ihre „Kampagne zur Wiederbelebung der Dialekte" fort. Der EU-Parlamentarier Matteo Salvini meinte, Priester sollten die Messe in den regionalen Sprachen bzw. Dialekten zelebrieren. „Das würde die Jugendlichen neugierig machen, die Zahl der Kirchengänger würde steigen", meinte Salvini.

stol