Mittwoch, 16. September 2009

Lega Nord will Migranten den Zugang zu Sozialwohnungen versperren

Die Lega Nord will Migranten den Zugang zu Sozialwohnungen versperren. Die Partei von Umberto Bossi arbeitet an einem Gesetzesentwurf, wonach auf gesamtstaatlicher Ebene nur zehn Prozent aller sozialen Wohnbauten an Ausländer vergeben werden dürfen.

stol