Mittwoch, 20. August 2014

Leitner: EU soll Friedensnobelpreis aberkannt werden

Der freiheitliche Fraktionssprecher im Landtag, Pius Leitner, spricht sich dafür aus, der EU den Friedensnobelpreis abzuerkennen. Als Begründung nennt er die „Kriegshetze“ gegen Russland wie sie von der EU unter der Federführung der USA betrieben werde.

Pius Leitner
Badge Local
Pius Leitner

stol