Dienstag, 22. Oktober 2013

Letta bringt „Leid von Lampedusa“ auf EU-Gipfel

Die Schuldenkrise macht eine Pause – und die Europäer entdecken vertagte Probleme neu. Dazu gehören die Bootsflüchtlinge im Mittelmeer. Italien schweigt nicht länger und fordert eine Gipfel-Debatte.

stol