Montag, 29. April 2013

Letta nimmt Vertrauenshürde

Der neue italienische Premier legt los. In 45 Minuten erklärt er den Italienern, wie er das Land aus der tiefen Krise bringen will. Das Abgeordnetenhaus stellt sich beim ersten Vertrauensvotum hinter ihn.

stol