Dienstag, 19. Januar 2010

Letzte Chance für neues Wahlgesetz

Im Regionalrat fährt heute der letzte Zug ab, doch noch neue Spielregeln für die Gemeinderatswahl am 16. Mai zu genehmigen. Um die Obstruktion der Opposition zu brechen, leisten Übersetzungsämter seit Tagen Überstunden: Der Flut von 650 Anträgen und über 1000 Seiten Tagesordnungspunkte wird man aber nicht Herr.

stol