Sonntag, 17. Februar 2019

Leyen: Nato spricht nach INF-Aus über konventionelle Systeme

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat Aussagen zu möglichen Konsequenzen der Nato aus dem Ende des INF-Abrüstungsvertrags präzisiert. Auf die Frage, ob sie die Stationierung von nuklearen Raketen in Europa ausschließe, sagte die CDU-Politikerin in einem am Sonntagabend ausgestrahlten Interview der ARD-Sendung „Bericht aus Berlin“.

stol