Montag, 09. Mai 2011

Machtkampf im Iran schwächt Ahmadinejad

Es ist ein Machtkampf, der den Iran in seinen Grundfesten erschüttern könnte: Zehn Tage lang blieb Präsident Mahmoud Ahmadinejad allen Kabinettssitzungen fern, bis er am Sonntag wieder zu seiner Arbeit zurückkehrte.

stol