Mittwoch, 15. Mai 2019

Macron und Ardern sagen Online-Terror den Kampf an

Im Kampf gegen Terrorvideos im Netz schmieden Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ein internationales Bündnis. Anlass für den „Christchurch-Gipfel” mit Toppolitikern und Internetunternehmen war der Terroranschlag in Neuseeland Mitte März mit 51 Toten.

Neuseelands Premierministerin Ardern und Frankreichs Präsident Macron. - Foto: APA (AFP)
Neuseelands Premierministerin Ardern und Frankreichs Präsident Macron. - Foto: APA (AFP)

stol