Sonntag, 05. Juli 2020

Macron und Castex stellen am Montag neues Kabinett vor

Nach der jüngsten Niederlage bei der Kommunalwahl wird Frankreichs Präsident Emmanuel Macron voraussichtlich am Montag die neue Regierung vorstellen.

Macron will Frankreich politisch neu ausrichten.
Macron will Frankreich politisch neu ausrichten. - Foto: © APA/afp / LUDOVIC MARIN
Dies erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Sonntag von 2 mit der Sache vertrauten Personen. Macron werde sich noch im Laufe des Tages mit seinem neuen Premierminister Jean Castex im Elysee-Palast treffen, um darüber zu beraten.

„Derzeit ist ein Gerüst von rund 20 Ministern vorgesehen“, sagte einer der Insider. Erst in einer 2. Stufe sollten Staatssekretäre ernannt werden. Macron hatte Castex bereits am Freitag zum neuen Regierungschef gemacht.

Der 55-jährige Castex hat zuletzt die Lockerungen in der Corona-Krise koordiniert. Nach der Niederlage bei der Kommunalwahl will Macron mit einer neuen Regierung wieder punkten und verlorenes Vertrauen in der Bevölkerung zurückgewinnen.

apa/reuters

Schlagwörter: