Montag, 11. Februar 2019

Mailänder Fotograf in Syrien schwer verletzt

Der Mailänder Fotograf Gabriele Micalizzi ist am Montag in Syrien schwer verletzt worden, während er in der Provinz Deir az-Zorö die Offensive der von den USA unterstützten kurdisch-arabischen Kampfeinheiten gegen das letzte Gebiet der Terrormiliz IS knipste.

Foto: Facebook
Foto: Facebook

stol