Mittwoch, 02. Januar 2019

Malta öffnet Hafen für deutsche Flüchtlings-Hilfsschiffe

Nach etlichen Tagen auf hoher See zeichnet sich für dutzende Flüchtlinge an Bord zweier von deutschen Rettern betriebenen Hilfsschiffe eine Lösung ab: Malta erklärte sich am Mittwoch bereit, die beiden Schiffe einlaufen zu lassen. Grund sei die sich verschlechternde Situation an Bord, erklärte die maltesische Marine. Die meisten der insgesamt 49 Flüchtlinge an Bord litten an Seekrankheit.

Strom der Migranten Richtung Europa reißt nicht ab Foto: APA (AFP)
Strom der Migranten Richtung Europa reißt nicht ab Foto: APA (AFP)

stol