Mittwoch, 27. April 2022

Mario Draghi wird nach Washington fahren und US-Präsident Biden treffen

US-Präsident Joe Biden wird Italiens Regierungschef Mario Draghi am 10. Mai im Weißen Haus empfangen. Dabei soll die enge Freundschaft und die starke Zusammenarbeit der beiden Staaten bekräftigt werden, teilten Washington und Rom am Mittwoch mit.

Biden und Draghi wollen auch über die Vorbereitungen zu den G7- und NATO-Gipfeln im Juni in Bayern und in Madrid sprechen. - Foto: © ANSA / FILIPPO ATTILI/CHIGI PALACE PRES

Im Fokus des ersten Besuchs von Draghi als Ministerpräsident Italiens im Weißen Haus stehen zudem Beratungen über das weitere Vorgehen in der Ukraine, Wirtschafts- und Sicherheitsfragen sowie der Kampf gegen die Klimakrise.

Biden und Draghi wollen darüber hinaus über die Vorbereitungen zu den G7- und NATO-Gipfeln im Juni in Bayern und in Madrid sprechen.

apa/dpa

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden