Dienstag, 22. September 2020

Marling: Felix Lanpacher ist der neue Bürgermeister

Die Schlacht ist geschlagen: Felix Lanpacher (SVP) ist der neue Bürgermeister von Marling.

In Marling liegt nun das Ergebnis vor.
Badge Local
In Marling liegt nun das Ergebnis vor.
Er setzte sich mit 67,3 Prozent der Stimmen durch und tritt somit die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Walter Franz Mairhofer (SVP) an, der die maximale Amtszeit erreicht hatte. Lanpacher war bisher bereits Vizebürgermeister.

Auf Reinhard Obergasteiger (ebenfalls SVP) entfielen 21,9 Prozent, aus Manuel Wunderer (die Freiheitlichen) 10,8 Prozent.


An der Wahl, zu der 27 Kandidaten aus 4 Listen antraten, nahmen 63,22 Prozent der 2300 Wahlberechtigten teil.

2015 konnte die SVP 11 Sitze im Gemeinderat für sich beanspruchen, die Freiheitlichen 2 Sitze, der PD und die Liste „Alleanza per Marlengo“ jeweils einen Sitz.

Der PD trat bei den heurigen Wahlen nicht mehr an, dafür aber die „Lista Civica Marlengo“.

Bei den Wahlen am Sonntag und Montag konnte die SVP 10 Sitze für sich gewinnen, die Freiheitlichen 3, die „Lista Civica Marlengo“ und die „Alleanza per Marlengo“ jeweils einen.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Marling lesen Sie hier.

stol