Sonntag, 19. Dezember 2010

Maroni will scharf gegen Randalierer vorgehen

Nach den Ausschreitungen in Rom am vergangenen Dienstag will Innenminister Roberto Maroni Maßnahmen ergreifen, um gewalttätige Demonstrationen zu verhindern.

stol