Mittwoch, 12. Dezember 2018

May muss sich Misstrauensvotum stellen

Die britische Premierministerin Theresa May muss sich wegen ihres Brexit-Kurses noch an diesem Mittwochabend im Parlament einer Abstimmung über ihr Amt als Chefin der konservativen Regierungspartei stellen. Das teilte der Vorsitzende eines einflussreichen Parlamentskomitees, Graham Brady, in London mit.

May musste sich einem Misstrauensvotum stellen Foto: APA (AFP/PRU)
May musste sich einem Misstrauensvotum stellen Foto: APA (AFP/PRU)

stol