Dienstag, 19. Februar 2019

May reist auf Suche nach Brexit-Durchbruch nach Brüssel

Auf der Suche nach einem Durchbruch in den festgefahrenen Brexit-Gesprächen reist die britische Premierministerin Theresa May am Mittwoch erneut nach Brüssel. May trifft am Mittwochabend (18.30 Uhr) EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, wie ein EU-Sprecher am Dienstag mitteilte. Er lehnte weiter Änderungen an dem mit der EU ausgehandelten Austrittsabkommen ab.

Roth betont ein "harter Brexit" soll abgewehrt werden.-  Foto: APA (AFP)
Roth betont ein "harter Brexit" soll abgewehrt werden.- Foto: APA (AFP)

stol