Mittwoch, 15. Mai 2019

May will Brexit-Deal auf Umweg durchs Unterhaus bringen

Nach drei gescheiterten Versuchen will die britische Premierministerin Theresa May ihren Brexit-Deal zum Ausstieg aus der Europäischen Union über einen Umweg ins Unterhaus des Parlaments bringen. Die Abgeordneten sollen in der ersten Juni-Woche nicht über das umstrittene Austrittsabkommen selbst, sondern über das britische Gesetz zur Umsetzung des Abkommens abstimmen, wie ihr Sprecher sagte.

May unternimmt den vierten Anlauf, um den Brexit-Deal durchzudrücken. - Foto: POOL
May unternimmt den vierten Anlauf, um den Brexit-Deal durchzudrücken. - Foto: POOL

stol