Freitag, 20. September 2013

Mehr zusammenschauen!

In der Videozuspielung kritisierte Rudi Mayr die fehlende Zusammenarbeit vor allem der Wirtschaftsverbände in Brixen. „Ist es wirklich so schlimm bestellt um den Gemeinsinn, und was lässt sich verbessern?“ lautete die Frage.

stol