Montag, 03. April 2017

Mehrere Maßnahmen gegen den Ärztemangel

Mit Entwicklungsperspektiven und neuen Vertragsformen sollen Ärzte gehalten, neue hinzugewonnen und junge ausgebildet werden: Darauf setzen das Land und der Sanitätsbetrieb.

Sie berichteten über die Maßnahmen zur Bekämpfung des Ärztemangels: (v.l.) Abteilungsdirektorin Laura Schrott, Landesrätin Martha Stocker, Sanitätsdirektor Thomas Lanthaler und Primar Hubert Messner. - Foto: DLife
Badge Local
Sie berichteten über die Maßnahmen zur Bekämpfung des Ärztemangels: (v.l.) Abteilungsdirektorin Laura Schrott, Landesrätin Martha Stocker, Sanitätsdirektor Thomas Lanthaler und Primar Hubert Messner. - Foto: DLife

stol