Sonntag, 31. Mai 2020

Mehrere Regionen wehren sich gegen Reisefreiheit in Italien

Am 3. Juni will Italien seine Grenzen wieder öffnen und eine allgemeine Reisefreiheit auch zwischen den Regionen ausrufen. Die Gegner einer generalisierten Öffnung verschaffen sich jedoch immer mehr Gehör.

Kampaniens Präsident Vincenzo de Luca stellt sich an vorderster Front gegen die Pläne der Regierung. - Foto: © ANSA / CIRO FUSCO









ansa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen