Mittwoch, 26. August 2020

Meran: Containersiedlung für Obdachlose als Übergangslösung

Die Landesregierung hat entschieden, 25 Wohnungslose, die derzeit noch auf dem Bozner Messegelände untergebracht sind, in eine kleine Containersiedlung auf dem Areal neben dem Meraner Bahnhof zu übersiedeln.

Die Landesregierung hat entschieden, 25 Wohnungslose in eine kleine Containersiedlung auf dem Areal neben dem Meraner Bahnhof zu übersiedeln.
Badge Local
Die Landesregierung hat entschieden, 25 Wohnungslose in eine kleine Containersiedlung auf dem Areal neben dem Meraner Bahnhof zu übersiedeln. - Foto: © Shutterstock

stol

Alle Meldungen zu: