Mittwoch, 7. April 2021

Merkel für kurzen und einheitlichen Lockdown in Deutschland

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht sich angesichts der Infektionszahlen mit dem Coronavirus für einen klaren Lockdown aus. „Deswegen ist jede Forderung nach einem kurzen, einheitlichen Lockdown richtig“, sagt ihre Vize-Sprecherin Ulrike Demmer.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist für ein einheitliches Vorgehen in der Pandemie-Bekämpfung. - Foto: © APA/afp / HANNIBAL HANSCHKE









dpa