Montag, 26. März 2012

Merkel will Euro-Rettungsschirme parallel laufen lassen

In die Debatte über einen höheren Schutzwall für die Euro-Zone kommt Bewegung. Nach den Worten der deutschen Kanzlerin Angela Merkel ist es vorstellbar, den dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM und seinen Vorgänger EFSF einige Jahre parallel aufzuspannen.

stol