Dienstag, 28. April 2020

Mindestens 10 Tote bei Bombenanschlag in Syrien

Bei einem Bombenanschlag auf einen Tanklaster in Syrien sind nach einer Meldung der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu mindestens 10 Menschen getötet worden.

In Syrien kam es am Dienstag wieder zu einem tödlichen Anschlag. (Archivbild)
In Syrien kam es am Dienstag wieder zu einem tödlichen Anschlag. (Archivbild) - Foto: © APA/afp / MOHAMMED AL-RIFAI
Die Nachrichtenagentur AFP meldete unter Berufung auf eine NGO mehr als 20 Tote bei dem Anschlag mit Tankwagen auf einen Markt in Nordsyrien.

Die staatliche Agentur Anadolu stufte die Detonation in der nördlichen Stadt Afrin als „Terrorangriff“ ein. Weitere Einzelheiten lagen zunächst nicht vor.

apa