Freitag, 01. März 2019

Mindestens 19 Tote bei Anschlag und Gefecht in Mogadischu

Bei einem Angriff der islamistischen Al-Shabaab-Miliz in Somalia sind mindestens 19 Menschen getötet worden. Mindestens 112 weitere Menschen wurden nach Angaben der Rettungskräfte vom Freitag bei dem Selbstmordanschlag und dem anschließenden stundenlangen Feuergefecht in der Hauptstadt Mogadischu verletzt. Die USA teilten indes mit, diese Woche mehrere Dutzend Al-Shabaab-Kämpfer getötet zu haben.

Bei dem Autobomben-Anschlag alleine starben mindestens fünf Menschen Foto: APA (AFP)
Bei dem Autobomben-Anschlag alleine starben mindestens fünf Menschen Foto: APA (AFP)

stol