Freitag, 22. Juni 2012

Monti: Bei Misserfolg von EU-Gipfel drohen Spekulationsangriffe

Einzelne Euro-Länder müssen nach Einschätzung des italienischen Ministerpräsidenten Mario Monti mit „eskalierenden Spekulationsangriffen“ rechnen, wenn beim EU-Gipfel kommende Woche keine dauerhafte Lösung der EU-Schuldenkrise gefunden wird.

stol