Mittwoch, 20. März 2013

Monti drängt auf breite Koalition

Mario Monti hat am Mittwoch bei politischen Gesprächen mit Staatschef Giorgio Napolitano die Notwendigkeit hervorgehoben, eine breite Koalition zu bilden, die eine tragfähige Regierung unterstützen könne.

stol