Donnerstag, 16. Februar 2012

Monti für Kirchen-Immobiliensteuer: Gesetzesnovelle angekündigt

Am Mittwochabend hat Regierungschef Mario Monti eine Gesetzesnovelle angekündigt: Mit ihr soll die Immobiliensteuer (IMU) auch für Kirchen in Italien eingeführt werden. Die verhaltene Kritik der Bischofskonferenz ließ nicht lange auf sich warten.

stol