Sonntag, 21. Oktober 2012

Monti verteidigt sich nach Demo

Nachdem Zehntausende Menschen am Samstag in Rom gegen den Sparkurs seiner Regierung demonstriert haben, verteidigt sich Mario Monti gegen den Vorwurf der Gewerkschaften, seine Sparmaßnahmen würden keine Resultate bringen und das Land nur noch tiefer in die Rezession drängen.

stol