Freitag, 12. Februar 2021

Moskau droht der EU mit dem „Bruch“

Russland droht im Fall von weiteren Sanktionen mit dem Abbruch der Beziehungen zur EU. Sein Land sei darauf eingestellt, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow in einem Interview, das am Freitag in Auszügen auf der Internetseite seines Ministeriums veröffentlicht wurde. „Wir wollen uns nicht vom weltweiten Leben isolieren, aber wir müssen dafür gerüstet sein. Wenn man Frieden will, muss man sich auf Krieg vorbereiten.“ Deutschland reagierte irritiert.

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat mit seinen Äußerungen für Irritationen in der EU gesorgt. Er sagte: „Wenn man Frieden will, muss man sich auf Krieg vorbereiten.“ - Foto: © APA (AFP) / HANDOUT









apa/dpa/reuters

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by