Montag, 24. Juni 2019

Mutmaßlicher Putsch-General in Äthiopien erschossen

Nach mehreren tödlichen Angriffen auf führende Vertreter der äthiopischen Sicherheitskräfte ist der mutmaßliche Urheber am Montag erschossen worden. General Asaminew Tsige, der sich „seit dem fehlgeschlagenen Putsch vom Wochenende” in der Region Amhara „auf der Flucht” befunden habe, sei in der Stadt Bahir Dar im Nordwesten Äthiopiens erschossen worden, berichtete der regierungsnahe Sender EBC.

Äthiopiens Premier gilt als Reformer und hat viele Feinde Foto: APA (AFP)
Äthiopiens Premier gilt als Reformer und hat viele Feinde Foto: APA (AFP)

stol