Samstag, 20. Februar 2021

Myanmar: Ein Toter bei Kundgebung gegen Militärputsch

Bei den Protesten gegen den Militärputsch in Myanmar ist nach Medienberichten am Samstag in Mandalay ein Mann durch Polizeischüsse getötet worden. Das berichteten auch ärztliche Notdienste. Auf Videoaufnahmen eines Senders war zu sehen, wie Sicherheitskräfte das Feuer eröffneten, um die Menge zu zerstreuen.

Wieder ein Todesopfer bei Protesten in Myanmar. - Foto: © APA/AFP / SAI AUNG MAIN









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen