Freitag, 21. August 2020

Nach Putsch in Mali: Europäer wollen Antiterror-Kampf fortsetzen

Ungeachtet des Militärputsches in Mali halten Deutschland, Frankreich und Großbritannien an ihrem Einsatz gegen den Terrorismus in dem westafrikanischen Land fest. Die 3 Verteidigungsminister Annegret Kramp-Karrenbauer, Florence Parly und Ben Wallace forderten die Putschisten auf, schnellstmöglich umzusetzen, was sie zugesagt hätten, „nämlich die Rückkehr zur verfassungsmäßigen Ordnung“, so Kramp-Karrenbauer.

Aufständische Militärs hatten vergangenen Dienstag Präsident Ibrahim Boubacar Keïta zum Rücktritt gezwungen. - Foto: © APA/afp / ANNIE RISEMBERG









apa/dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by