Donnerstag, 11. Oktober 2018

Nachmittagsbetreuung für Kinder immer wichtiger

3 Millionen Euro an Förderbeiträgen des Landes erhalten Anbieter in diesem Schuljahr. Die Familienagentur bearbeitet die Ansuchen und zahlt das Geld aus.

Nach der Schule bestens betreut: In 30 Gemeinden Südtirols werden Projekte zur Nachmittagsbetreuung angeboten. Foto: Familienagentur/Ingrid Heiss
Badge Local
Nach der Schule bestens betreut: In 30 Gemeinden Südtirols werden Projekte zur Nachmittagsbetreuung angeboten. Foto: Familienagentur/Ingrid Heiss

stol