Freitag, 08. Juli 2011

Nahost-Quartett nimmt neuen Anlauf

Das Nahost-Quartett aus USA, Russland, den Vereinten Nationen und der Europäischen Union soll am Montag in Washington einen letzten Anlauf zur Wiederbelebung des Friedensprozesses nehmen, bevor die palästinensische Führung wie angekündigt im September in New York die Staatsanerkennung durch die UNO-Generalversammlung beantragen wird.

stol